Schwerpunkte und Angebote

Stadtpastorale Arbeit:

Das YoCo leistet stadtpastorale Arbeit und kann dabei auf eine lange Tradition zurückblicken. Derzeitige Angebote:

  • Firmvorbereitung
  • Firmlingsgottesdienst
  • Gottesdienstreihe für junge Erwachsene
  • Workshops mit spirituellen Themen,…
  • Beteiligung an spirituellen Veranstaltungen, z.B. Lange Nacht der Kirchen

Bildungsarbeit:

Das YoCo entwickelt laufend neue Bildungsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene.

Derzeitige Angebote:

  • Workshops für Schulklassen zu gesellschaftspolitischen Themen (fairer Handel, Nachhaltigkeit, …), zu sozialen Themen (Klassengemeinschaft, Konfliktprävention, Islam und Christentum, ..), etc.
  • Themenausstellungen (gesellschaftspolitisch, sozial, religiös, künstlerisch…)
  • Soziale Projekte
  • Diskussionen und Themenabende
  • Gele-Gele Wochen („Gemeinsam leben-Gemeinsam lernen“; Projektwoche für Oberstufenschulklassen)

Jugendkulturarbeit:

Jugendliche finden im YoCo einerseits geeignete Räumlichkeiten, andererseits aber auch Betreuung und Begleitung bei der Planung und Umsetzung von Projekten in diesem Bereich.

Derzeitige Angebote:

  • Anlaufstelle für SchülerInnenbands (Auftrittsmöglichkeiten)
  • Konzerte und Bandfeste
  • Theaterprojekte (Schulprojekte, freie Theaterprojekte…)
  • Ausstellungen und Vernissagen
  • Kinoabende
  • Filmprojekte
  • Lesungen und Literaturveranstaltungen
  • Kreativworkshops

 „Freiraum& Werkstatt“:

Aufgrund der großzügigen und vielfältigen räumlichen Ausstattung des Hauses bietet das YoCo Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen und Platz für Werkstätten, in denen man kreativ tätig sein kann. Dies kann und soll auch in selbstorganisierter Form passieren.

Offene Jugendarbeit:

Das YoCo bietet Raum für Begegnungen in verschiedenster Form. Zentral ist dabei der offene Betrieb. Jugendliche nutzen dabei das YoCo als „zweites Wohnzimmer“ für Austausch, Diskussion, Feiern, Entspannen, Entdecken, Lernen, Kooperationen, Spielen, …

Derzeitige Angebote: Je nach den Interessen der Jugendlichen, werden im Rahmen des offenen Betriebs verschiedenen Angebote gesetzt, die von einem Mittagstisch über Jam-Session oder gemeinsames Kochen reichen.

Spiel und Sport nehmen dabei eine wichtige Rolle ein; Spieleabende, Anime- und Mangatreffen, Pen & Paper-Rollenspiele und Turniere finden ebenso Platz wie Outdoortage oder anderes.

Veranstaltungslocation Markussaal:

Das YoCo insbesondere der Markussaal ermöglicht Veranstaltungen für Kunst- und Kulturevents für Jugendliche und junge Erwachsene.

Der Markussaal bietet die Möglichkeit für vielfältige Eigenproduktionen. Zudem werden unsere Räumlichkeiten in Kooperationen mit Schulen, als Probenräume für Jugendliche und zahlreiche andere Jugendprojekte genutzt.

Der Markussaal kann außerdem im Rahmen von Kooperationen mit NGOs, an Vereine und Privatinitiativen vermietet werden.